Vor drei Jahren ging der erste Solarpark mit eigener „Sonnenbank“ ans Netz

21 August 2017 160 views Keine Kommentare PDF Drucken Drucken

Vor drei Jahren, im August 2014, ging in Eschenburg-Hirzenhain der zweite Solarpark der 7x7energie GmbH ans Netz. Sein Alleinstellungsmerkmal: die „7×7 Sonnenbank“ auf einem Aussichtspunkt für Wanderer auf dem „Hirzenhainer Höhenflug“.

Luftige Aussicht auf sonnige Energie: Blick von oben auf den Solarpark in Eschenburg-Hirzenhain. Copyright Luftbild: Mirko Fuchs

Die Freiflächenanlage mit einer Leistung von 2.140,3 kWp p.a. soll laut Prognose pro Jahr etwa 1.926.000 Kilowattstunden Strom produzieren. Damit könnten vergleichsweise in einem Jahr ca. 440 Haushalte mit Strom aus Sonnenenergie versorgt werden. Der Effekt für den Klimaschutz: Der Solarpark spart Jahr für Jahr ca. 1.350 Tonnen Kohlendioxid ein. In den beiden ersten vollen Betriebsjahren 2015 und 2016 wurde die Prognose deutlich übertroffen mit Erträgen von jeweils über 2 Mio. Kilowattstunden.

Ihren Standort in der Nähe der Wanderroute „Hirzenhainer Höhenflug“ verdankt die „7×7 Sonnenbank“ dem Wander-Experten Ernst Karl Dorndorf. (Foto: Rüdiger Klein)

Eine Besonderheit zeichnet den Solarpark aus: Wanderer können ihn von einer „7×7 Sonnenbank“ aus bestaunen. Möglich machte dies Rüdiger Klein: Der Tüftler in Diensten der 7x7energie GmbH ließ zur Inbetriebnahme des Solarparks in Eschenburg-Hirzenhain eine Holzbank schnitzen, die zwischen dem Firmen-Logo und dem Gemeinde-Wappen den Schriftzug „Sonnenbank“ trägt. Ihren Standort in der Nähe der Wanderroute „Hirzenhainer Höhenflug“ verdankt die „7×7 Sonnenbank“ dem Wander-Experten Ernst Karl Dorndorf.

Der Solarpark in Eschenburg bietet jedoch nicht nur Aussichten für Wanderer, sondern auch Anschauungsmaterial für Schüler: Ende Februar dieses Jahres besichtigten ihn Schülerinnen und Schüler der 9. Klasse der Dillenburger Johann-von-Nassau-Schule. Ihr Thema war die Erderwärmung und was man dagegen tun kann.

Mittlerweile hat die 7x7energie GmbH in Mittelhessen vier weitere Solarparks errichtet, die die Region mit grünem Strom versorgen. Drei davon gehören zum Portfolio der 7×7 Bürgerenergie I. GmbH & Co. KG.

 

Ebenfalls auf dieser Seite finden Sie weitere Infos und Live Monitoring zum Solarpark Eschenburg-Hirzenhain.

Artikelstichwörter: ,
Schwerpunktthemen: Aktuelles, Referenzprojekte
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...

Kommentar hinterlassen

Kommentar hier hinterlassen, Trackback auf Ihrer Seite einfügen oder Kommentare als RSS abonnieren.

Um zu Ihrem Kommentar automatisch ein Bild einzufügen registrieren Sie sich bei Gravatar.