Solarpark Landenhausen: Einspeisevergütung gesichert

15 Dezember 2016 559 views Keine Kommentare PDF Drucken Drucken

Gute Nachrichten für alle Anleger der 7×7 Bürgerenergie I. Solarbeteiligung: Heute, am 15. Dezember 2016, erfolgte die technische Inbetriebnahme des Solarparks in Wartenberg-Landenhausen. Damit ist die Einspeisevergütung in Höhe von 8,91 Cent pro Kilowattstunde für die nächsten 20 Jahre gesichert.

Der Solarpark in Landenhausen ist der vierte in der Region Mittelhessen, den die 7x7energie GmbH (Dillenburg) für die 7×7 Bürgerenergie I. GmbH & Co. KG gebaut hat. Die Solarbeteiligung hat bisher über 2 Mio. Euro eingesammelt. Momentan können weitere Anteile nicht gezeichnet, aber reserviert werden für das Frühjahr 2017. Weitere Infos zur Beteiligung unter www.7x7buergerenergie.de.

Artikelstichwörter: , , ,
Schwerpunktthemen: Aktuelles, Energie in Bürgerhand, Referenzprojekte
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...

Kommentar hinterlassen

Kommentar hier hinterlassen, Trackback auf Ihrer Seite einfügen oder Kommentare als RSS abonnieren.

Um zu Ihrem Kommentar automatisch ein Bild einzufügen registrieren Sie sich bei Gravatar.