Montagebeginn bei Bürgersolar Dietzhölztal

9 Juni 2011 4.169 views Keine Kommentare PDF Drucken Drucken

Am Montag dem 06. Juni 2011 war Montagebeginn für die erste Bürgersolaranalage der Gemeinde Dietzhölztal auf dem frisch sanierten Dach der Mehrzweckhalle Rittershausen. Nachdem im Vorfeld schon die Vorbereitungen für die elektrische Verkabelung getroffen worden waren, konnten jetzt die Arbeiten für die Unterkonstruktion des Solarkraftwerks in Angriff genommen werden.

Vor allem aufgrund des großen Interesses der Dietzhölztaler Bürgerinnen und Bürger hat die Firma 7x7energie GmbH als Investor nun den Startschuss für die Installation der beiden ca. 25 kWp starken Anlagen gegeben. Für die Anlage I sind bei der Bürgersolar Dietzhölztal I GbR mittlerweile gut 70% der Anteile verkauft bzw. reserviert. Sobald hier alle Anteile vergeben sind, können für die Bürgersolar Dietzhölztal II GbR Beteiligungen gezeichnet werden. Auch für diese zweite Anlage gilt: Ab 1.000 EUR (= 1 Anteil) können sich die  Bürgerinnen und Bürger des Dietzhölztals beteiligen, jeder Zeichner kann maximal 5 Anteile erwerben. Bis zum 30. September 2011 gilt eine regionale Bindung, anschließend können auch Einwohner anderer Gemeinde in die Bürgersolaranlage investieren.

Das Bürgersolar-Konzept hat auch das Interesse anderer Gemeinden im Umkreis geweckt, sodass in absehbarer Zeit die Initiative der Gemeinde Dietzhölztal als Vorreiter für die Region gelten wird. GbR Geschäftsführer Christof Schwedes erwartet eine zügige Montage bis Ende nächster Woche. Anschließend wird durch die Firma Rauch die elektrische Inbetriebnahme erfolgen und mit E.ON Mitte der Anschluss an das Stromnetz vollzogen. Damit ist sichergestellt, dass auf dem Dach der Rittershäuser Mehrzweckhalle vor dem 30. Juni mit der gemeinsamen Stromerzeugung begonnen werden kann und die derzeitige staatliche Vergütung für 2011 und weitere 20 Jahre gesichert ist.

Alle Informationen sowie Beitrittserklärungen und das monatliche Monitoring der Stromeinspeisung finden interessierte Bürgerinnen und Bürger im Internet unter www.buergersolar-dietzhoelztal.de. Hier www.7x7energie.de findet man auch die Kontaktdaten von Herrn Schwedes, um Rückfragen zu stellen und sich das Bürgersolar-Konzept erklären zu lassen.

Artikelstichwörter: , , ,
Schwerpunktthemen: Aktuelles, Bürgersolaranlage, Photovoltaik, Referenzprojekte
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...

Kommentar hinterlassen

Kommentar hier hinterlassen, Trackback auf Ihrer Seite einfügen oder Kommentare als RSS abonnieren.

Um zu Ihrem Kommentar automatisch ein Bild einzufügen registrieren Sie sich bei Gravatar.