„Energie vom Land lohnt sich“ – Zusammenfassung

31 Oktober 2012 3.789 views Keine Kommentare PDF Drucken Drucken

Die Agentur für Erneuerbare Energien hat kürzlich eine Pressemitteilung zum Thema „Energie von Land“ veröffentlicht, die im folgenden Text knapp zusammengefasst ist.„Die Energiewende spielt sich vor allem im ländlichen Raum ab. Denn dort sind die Ressourcen für die Versorgung Deutschlands mit Strom, Wärme und Kraftstoffen aus nachhaltiger Produktion im Überfluss vorhanden.“ Strom könne bereits größtenteils aus Erneuerbaren Energien gewonnen werden. Eine wichtige Rolle spielten hierbei auch die Landwirte, die mit Erneuerbarer Energie für zusätzliche Einnahmen sorgten.

Weiterhin heißt es, dass die Energiewende „den Zubau kleiner dezentraler Kraftwerke für Erneuerbare Energie“ voraussetze. ‚Beteiligungsmodelle steigern die Akzeptanz dieser Anlagen bei den betroffenen Bürgern, nicht zuletzt weil sie die Wertschöpfung in der Region halten, ‚meint Prof. Dr. Heinrich Degenhart von der Leuphana Universität Lüneburg.

Insgesamt seien die „Voraussetzungen für erfolgreiche Investitionen auf dem Markt für Erneuerbare Energien weiterhin gut“. Wenn Sie die gesamte Pressemitteilung lesen möchten, folgen Sie diesem Link.

Quelle: Agentur für Erneuerbare Energien

Artikelstichwörter: , , , , , , ,
Schwerpunktthemen: Allgemein, Photovoltaik, Windkraft
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...

Kommentar hinterlassen

Kommentar hier hinterlassen, Trackback auf Ihrer Seite einfügen oder Kommentare als RSS abonnieren.

Um zu Ihrem Kommentar automatisch ein Bild einzufügen registrieren Sie sich bei Gravatar.